Leder ist Wohnkultur

Leder ist ein Naturprodukt und eines der ältesten Materialien, mit denen sich der Mensch umgibt. Im Winter wärmt es, im Sommer kühlt es. Es ist robust, widerstandsfähig, angenehm soft und natürlich. Ein großartiges Material: Riechen Sie es, fühlen Sie es - ein einmaliges Erlebnis für alle Sinne! Unsere Leder sind Leder, die Ästhetik und Alltagstauglichkeit perfekt verbinden. Erst durch sie werden unsere Polstermöbel zu Persönlichkeiten.

A-INDIA

ANILINLEDER / PIGMENTIERTES LEDER
Leder mit angeschliffener, matter und leicht glänzender Oberfläche
1,4 - 1,6 mm stark
_____
aktuell 16 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
A-INDIA ist ein robustes, besonders dekoratives Büffelleder indischer Herkunft mit einer Stärke von 1,4 - 1,6 mm und einer unverwechselbaren Individualität. Das Leder wird auf mineralischer Basis gegerbt. Die primäre Farbgebung entsteht mittels transparenter Farbstoffe im Fass. A-INDIA will Akzente setzen und vom ersten Tag an gebraucht wirken. Daher werden zusätzlich dunklere, deckende Pigmente auf die Oberfläche aufgetragen, die von Hand unregelmäßig wieder abgeschliffen werden. Die ursprüngliche Oberfläche mit allen Natur- und Wachstumsmerkmalen bleibt damit partiell sichtbar und die Atmungsaktivität aniliner Leder erhalten. Es entsteht ein robustes Leder mit kompakter Wirkung und einem authentischen Used- und Vintage-Look, bei dem auch größere Abweichungen in Farbe, Glanz und Schliff möglich sind – in und zwischen einzelnen Bezugsteilen. Das Wechselspiel von farbigen und natürlich-matten Flächen nimmt den natürlichen Alterungsprozess vorweg. Im Laufe der Zeit wird die künstlich erzeugte Patina durch natürliche Gebrauchsspuren verstärkt. A-INDIA ist flammhemmend ausgerüstet. Zuverlässig erfüllt das Leder die strengen Anforderungen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. A-INDIA erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten bewußt alle Natur- und Wachstumsmerkmale inkl. kleiner offener Stellen - unabhängig von Bezugsteil oder Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

A-SOFT

GEDECKTES / PIGMENTIERTES LEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
0,9 - 1,1 mm stark
_____
aktuell 13 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
A-SOFT ist ein gedecktes, leicht glänzendes Rindsnappaleder mit einer Stärke von 0,9 – 1,1 mm. Das Leder wird im Fass mit transparenten Farbstoffen vorgefärbt. Zum dauerhaften Schutz vor Umwelteinflüssen wird die Oberfläche von A-SOFT während des Herstellungsprozesses jedoch vollständig mit Pigmenten versehen. Die deckende Farbschicht veredelt und egalisiert die Oberfläche. Die Poren des Leders werden sichtbar verschlossen, die Mehrheit der natürlichen Merkmale der Haut abgedeckt. Das Leder wirkt insgesamt gleichmäßiger; ein widerstandsfähiges und sehr pflegeleichtes Material mit besonders hohem Gebrauchswert für zahlreiche Einsatzgebiete entsteht. Herausragendes Merkmal von A-SOFT ist der dezente Zweiton-Effekt, der den natürlichen Ursprung des Materials betont. Kennzeichnend ist auch der besonders softe, weiche Möbelledergriff,  der durch besondere Arbeitsgänge beim Gerben und Zurichten entsteht. Die leichte, naturgetreue Prägung sorgt für eine schöne, wohnliche Ausstrahlung, hat aber keinen Einfluss auf die Lederqualität.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. A-SOFT erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 5   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 4
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit von Bezugsteil und Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

B-BASIC

GEDECKTES / PIGMENTIERTES LEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,2 - 1,4 mm stark

_____
aktuell 11 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
B-BASIC ist ein langlebiges und sehr pflegeleichtes Bezugsmaterial, das sich durch edlen Kuppenglanz und einen weichen Griff auszeichnet. Das Rindsleder mit einer Stärke von 1,2 - 1,4 mm wird mit mineralischen Gerbstoffen dauerhaft haltbar gemacht. Vorhandene Natur- und Wachstumsmerkmale werden durch eine leichte Korrektur der Lederoberfläche egalisiert. Eine leichte Vorprägung stellt jedoch sicher, dass die natürlich schöne Optik von Leder erhalten bleibt: B-BASIC zeigt naturgetreue, feine Narben und eine gleichmäßige Lederstruktur. Seine finale Farbe erhält das Leder durch einen weiteren Veredelungsschritt: Dabei werden Pigmente auf die Lederoberfläche aufgebracht, die sie vollständig abdecken und die Poren der Haut verschließen. Damit ist die Mehrheit der natürlichen Merkmale der Haut unsichtbar. Diese zusätzliche Schicht dient auch zum dauerhaften Schutz vor Umwelteinflüssen: Ein widerstandsfähiges und sehr pflegeleichtes Material mit besonders hohem Gebrauchswert für zahlreiche Einsatzgebiete entsteht. Zuverlässig erfüllt B-BASIC die Anforderungen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. B-BASIC erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 5   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 4
_____
Wir verarbeiten bewußt alle Natur- und Wachstumsmerkmale inkl. kleiner offener Stellen - unabhängig von Bezugsteil oder Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

B-BUFFALO

ANILINLEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,3 - 1,5 mm stark
_____
aktuell 8 Farben verfügbar |  Farbvorschau
_____
B-BUFFALO ist ein 1,3 - 1,5 mm starkes Büffelleder, das vor allem durch moderne Nonchalance und seine Sportlichkeit überzeugt. B-BUFFALO wird mineralisch gegerbt und vegetabil (pflanzlich) nachbehandelt. Daher überrascht das Material mit einem für Büffelleder sehr feinen Narbenkorn. Besonders: Zur finalen Farbgebung wird auf die Lederoberfläche eine Pigmentschicht aufgetragen, ansonsten wird B-BUFFALO aber während der Zurichtung wie ein klassisches Reinanilinleder behandelt und erinnert daher auch in seiner Optik an ein komplett naturbelassenes Möbelleder. Die Struktur der Häute bleibt erhalten, die Poren der Haut bleiben zum Teil offen. Bei einzelnen Farben wird auf die Durchfärbung des Leders verzichtet. Besonders an Nähten und Kanten können diese Farben dann wunderschöne Effekte zeigen, wenn die zugrunde liegende Farbe sichtbar wird. Nachträglich aufgetragende Wachse, die durch umfangreiches Walken der Häute im Fass aufbrechen geben dem Material einen gelebten  Charakter und sorgen für die kreideartige Optik einzelner Farben. B-BUFFALO erfüllt zuverlässig die Anforderungen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". B-BUFFALO erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten bewußt alle Natur- und Wachstumsmerkmale - unabhängig von Bezugsteil oder Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

B-JUBI

GEDECKTES / PIGMENTIERTES LEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,1 - 1,3 mm stark

_____
aktuell 9 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
B-JUBI ist ein gedecktes und 1,1 - 1,3 mm starkes Rindsleder, das mit wasserlöslichen Metallsalzen gegerbt und auf diese Weise dauerhaft haltbar gemacht wird. Durch eine sanfte Korrektur der Oberfläche werden Natur- und Wachstumsmerkmale in der Lederstruktur egalisiert: Die Lederoberfläche wirkt besonders gleichmäßig. Dennoch bleibt die natürlich schöne und edle Optik eines klassischen Möbelleders erhalten, denn B-JUBI ist mit einer naturgetreuen Narbenprägung versehen. Zusätzlich wird noch ein Colour-Finish aufgebracht: Dabei verschließen kleinste, unlösliche Farbkörnchen die Oberfläche des Leders, so dass Hautporen und Naturmerkmale kaum noch sichtbar sind. Diese zusätzliche Schutzschicht macht B-JUBI zu einem außerordentlich strapazierfähigen und pflegeleichten Bezugsmaterial mit besten technischen Gebrauchseigenschaften: hohe Reibfestigkeit, Lichtechtheit und Fleckunempfindlichkeit. Besondere Kennzeichen dieses wohnlichen Bezugsmaterials sind der leichte Glanz und der weiche Möbelledergriff.
Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. B-JUBI erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 5   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 4
_____
Wir verarbeiten bewußt alle Natur- und Wachstumsmerkmale inkl. kleiner offener Stellen - unabhängig von Bezugsteil oder Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

C-CLASSIC

GEDECKTES / PIGMENTIERTES LEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,3 - 1,5 mm stark
_____
aktuell 20 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
Mit einer Stärke von 1,3 – 1,5 mm ist C-CLASSIC ein gedecktes, klassisches Möbelleder, das sich durch einen leichten Glanz, einen weichen, anschmiegsamen Möbelledergriff und seine universelle Einsatzmöglichkeit auszeichnet. C-CLASSIC wird nach der Gerbung zunächst auf wasserlöslicher Basis gefärbt. Die Farbstoffe durchdringen das Leder und binden sich fest an die Lederfaser. Zusätzlich wird die Lederoberfläche narbenseitig mit einer schützenden Schicht aus Pigmenten versehen. Dies hat zur Folge, dass Natur- und Wachstumsmerkmale weniger stark sichtbar sind, ohne vollständig verloren zu gehen. Das Leder wirkt insgesamt gleichmäßiger und wird widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse. Es entsteht ein langlebiges und pflegefreundliches Bezugsmaterial. Herausragendes Merkmal ist der leicht wolkige Effekt, der sich bei speziellen Farben zeigt und der durch eine leichte Hell-Dunkel-Pigmentierung des Leders entsteht. Der natürliche Walknarben bleibt vollständig erhalten und sorgt für eine natürlich schöne, edle Optik dieses Leders.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 "Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". C-CLASSIC erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 5   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 4
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit von Bezugsteil und Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

D-ANILIN

ANILINLEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,0 - 1,2 mm stark

_____
aktuell 9 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
D-ANILIN ist ein 1,0 - 1,2 mm starkes Reinanilinleder aus kontrolliertem europäischem Rinderbestand. Aus den Häuten von Bullen und Kühen entsteht ein Leder mit einer besonders schönen, glatten Oberfläche und einem eleganten Narbenbild. Es überzeugt dabei vor allem durch seine natürliche Ausstrahlung, die hohe Atmungsaktivität und beste Komforteigenschaften. D-ANILIN wird vollnarbig und naturbelassen verarbeitet. Die Farbgebung entsteht ausschließlich im Fass, d.h. das Leder erhält seine Farbe "von innen heraus", ohne dass eine zusätzliche Farbschicht auf das Leder aufgetragen wird. Auf diese Weise bleiben die Poren der Haut offen und alle Naturmerkmale voll- ständig sichtbar. Sie machen jedes Möbelstück zum Unikat. Als Anilinleder verfügt D-ANILIN über einen ausgezeichneten Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich. Da es nicht geprägt wird, zeigt D-ANILIN seinen natürlichen Narben. Beim umfangreichen Walken im Fass wird das Leder weich und geschmeidig; es erhält einen angenehm warmen, weichen Möbelledergriff.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". D-ANILIN erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit vom jeweiligen Bezugsteil und der Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

D-GAUCHO

ANILINLEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche
1,1 - 1,3 mm stark
_____
aktuell 5 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
D-GAUCHO ist ein leicht glänzendes, naturbelassenes Anilinleder aus europäischer Rohware mit einer Stärke von 1,1 - 1,3 mm. Das Leder wird zunächst auf mineralischer Basis mit wasserlöslichen Metallsalzen gegerbt und anschließend fassgefärbt, erhält seine Farbe also "von innen heraus". Die Oberfläche wird nicht abgedeckt. Auf diese Weise bleiben die Poren der Haut offen. Das sorgt für einen guten Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich: D-GAUCHO ist atmungsaktiv und hautfreundlich warm. Ohne zusätzliche Farbpigmente auf der Oberfläche sind außerdem alle natürlichen Merkmale und Farbnuancen im fertigen Leder voll sichtbar. So ist sichergestellt, dass D-GAUCHO mit einer außergewöhnlichen Haptik und großer Lebendigkeit überzeugt. Es sind solche charakteristischen, individuellen Naturmerkmale, die das Leder unverwechselbar und jedes damit bezogene Sofa einzigartig machen. D-GAUCHO wird nicht geprägt, der natürliche Narben bleibt mit feiner Struktur erhalten. Den angenehmen, softig-weichen Griff verdankt das Material umfangreichem Walken im Fass: Dadurch wird es weich und geschmeidig.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". D-GAUCHO erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit von Bezugsteil und Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart.Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

D-VELVET

ANILINLEDER
Leder mit angeschliffener, matter Oberfläche
1,1 - 1,3 mm stark
_____
aktuell 8 Farben verfügbar  |  Farbvorschau
_____
Kompakt mit einer festen, dichten Hautstruktur und feinem Narbenkorn: D-VELVET ist ein 1,1 - 1,3 mm starkes, elegantes Anilinleder mit exklusivem Charakter. Die rund 5 qm großen Häute von europäischen Tieren werden mit Mineralien gegerbt und im Fass gefärbt. Zur weiteren Veredelung wird die Oberfläche leicht angeschliffen. Dabei bleibt die natürliche Hautstruktur mit allen Natur und Wachstumsmerkmalen erhalten, welche dem Leder seine unverwechselbare Individualität geben. Aber statt einer glatten Oberfläche entsteht ein feiner, leicht aufgerauter Flor. Die Fasern liegen teilweise offen. Das verleiht D-VELVET den sympathisch-weichen Griff und die matte Optik, seine besondere Weichheit und die hohe Atmungsaktivität, denn die offene Lederstruktur gewährleistet einen ungehinderten Temperatur- und Feuchtigkeitsausgleich. Sie fordert allerdings auch ein besonderes Maß an Materialverständnis, denn das Leder lebt mit und gewinnt an Ausstrahlung. Mechanische Beanspruchung und Fremdpartikel lassen es im Gebrauch edel patinieren. Häufig benutzte Stellen legen sich glatt und nehmen einen feinen Glanz an. Zuverlässig werden die strengen Anforderungen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) erfüllt.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". D-VELVET erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit von Bezugsteil und Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart.Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

F-DICK-ANILIN

ANILINLEDER
Nappaleder mit leicht glänzender Oberfläche

1,4 - 1,6 mm stark

_____
aktuell 6 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
F-DICK-ANILIN ist ein robustes, leicht glänzendes Reinanilinleder mit einer Stärke von 1,4 – 1,6 mm, das naturbelassen verarbeitet wird und mit außergewöhnlichen haptischen Qualitäten überzeugt. Die Rinder, denen KOINOR die rund 5 Quadratmeter großen Häute verdankt, stammen ausschließlich aus Europa. Das Leder wird auf mineralischer Basis gegerbt. Die Farbgebung entsteht im Fass, d.h. ohne zusätzliche Deckschicht. Alle Natur- und Wachstumsmerkmale bleiben vollständig sichtbar. Erst diese Merkmale verleihen dem Material eine unverwechselbare Individualität. F-DICK-ANILIN strahlt Wärme aus und ist besonders atmungsaktiv. Das Dickleder wird vollnarbig verarbeitet, nicht geprägt und zeigt seinen ursprünglichen, lebendigen Narben. Im Gegenteil, durch eine aufwendige Verarbeitung, eine besondere Fettung und umfangreiches Millen im Fass wird er sogar noch betont. Im Ergebnis stehen eine markante, grobnarbige Oberflächenstruktur und hervorragende Griffeigenschaften. F-DICK-ANILIN ist weich, geschmeidig und verfügt über einen knautschigen „Fettgriff".
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. F-DICK-ANILIN erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten Natur- und Wachstumsmerkmale in Abhängigkeit von Bezugsteil
und Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler, welche die Qualität des Leders beeinträchtigen könnten, werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.

N-NATURO __ nur bei teilnehmenden Fachhändlern

ANILINLEDER
Nappaleder mit matter Oberfläche
3 - 5 mm stark

_____
aktuell 6 Farben verfügbar | Farbvorschau
_____
N-NATURO ist ein uriges, naturgewalktes Luxus-Dickleder mit außergewöhnlicher Materialstärke bis zu 5 mm: Für Leder dieser Qualität benötigt man ausgewählte Spitzenhäute. Die Rinder, denen KOINOR die rund 5 qm großen Häute verdankt, stammen ausschließlich aus Europa. Nur die Häute besonders kräftiger und schwerer Bullen kommen in Frage. Deshalb ist es so selten und kostbar. N-NATURO wird ungespalten und ungeprägt verarbeitet; nichts hat die natürliche Oberfläche des Materials verändert. Alle Poren bleiben offen, das Material strahlt Wärme aus und ist besonders atmungsaktiv. Das robuste Dickleder zeigt seinen ursprünglichen Narben, eine markante, grob- narbige Oberflächenstruktur mit rustikalem Charme, die durch eine aufwendige Verarbeitung noch weiter betont wird. Ausdrucksvoll kommen Hals- und Mastriefen zur Geltung, zahlreiche Natur- und Wachstumsmerkmalen zeugen von der Authentizität des besonderen Materials. N-NATURO überrascht außerdem mit einer für die Stärke unüblichen Weichheit und hervorragenden Griffeigenschaften. Das Leder ist füllig und verfügt über einen ausdrucksvollen, samtigweichen "Fettgriff“.
_____
Wir testen all unsere Leder auf ihre Gebrauchseigenschaften und Erfüllung der DGM Güterichtlinie RAL-GZ 430 „Allgemeine Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel". N-NATURO erfüllt die strengen Anforderungen wie folgt:
Lichtechtheit: Echtheitszahl min. 3   |   Reibechtheit: Echtheitszahl min. 3
_____
Wir verarbeiten bewußt alle Natur- und Wachstumsmerkmale - unabhängig von Bezugsteil oder Ausprägung des Merkmals. Nur echte Fehler werden im Bezug ausgespart. Mehr dazu finden Sie im Bereich Materialkunde.
_____
Bitte beachten Sie: Der Umgang mit N-NATURO erfordert ein hohes Maß an Materialverständnis und viel handwerkliches Know-How. Nur wenige Modelle kommen für dieses außergewöhnliche starke Material in Frage. PURE ist die von KOINOR gefertigte Polster-Kollektion, die sich ganz diesem edlen Leder widmet. Ob andere Modelle als die in der PURE-Kollektion genannten in diesem Leder gefertigt werden können, ist im Einzelfall zu prüfen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Kundenservice unter
Telefon +49 (0) 95 71 / 89 24 20.